Einträge von Sabine Rieder

«Drüü Gschichte übers Träge»

Grosse und kleine Gottesdienstbesucher lauschen den Geschichten über das Tragen und Getragen werden. In Galater 6 schreibt Paulus, dass jeder helfen soll, die Last des anderen zu tragen. Mit diesen Worten leitet Pfarrer Michael Dietliker in das Thema des Gottesdienstes ein. Drei Geschichten leuchten das Wort «Tragen» von verschiedenen Seiten aus. Der Blinde und der […]

Herbst-Lager „Lagerläbe dihei“

Das diesjährige Herbstlager steht unter dem Motto „In 80 Tagen um die Welt“. Wir werden uns an den einzelnen Tagen den verschiedenen Ländern widmen und die Geschichte mit Spielen und Basteln vertiefen. Am Mittwoch unternehmen wir einen Ausflug in den Zoo Zürich, und von Donnerstag auf Freitag werden wir in der Kirche übernachten. Teilnehmen können […]

Ein Kompass für unser Leben

Wie jedes Jahr im August werden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinde vorgestellt. Zeitgleich mit dem Beginn des neuen Schuljahres beginnt auch das neue Unterrichtsjahr der Kirche. Dies bedeutet für die Jugendlichen des 3. Jahres des kirchlichen Unterrichts, dass damit auch das letzte Unterrichtsjahr bis zur Konfirmation begonnen hat. Zu Beginn dieses letzten Jahres […]

Ein grosses Fest im Zeichen des Dankes

Die freiwilligen Mitarbeitenden der katholischen und reformierten Kirchgemeinden Zurzach wurden am Freitagabend zu einem Dankesfest eingeladen. In beiden Kirchgemeinden werden viele Aufgaben von freiwilligen Mitarbeitenden übernommen. Ohne diese ehrenamtliche Tätigkeit könnten viele Anlässe und Angebote nicht durchgeführt werden. Für dieses Engagement dankten die beiden Kirchgemeinden mit einem gemeinsamen Abendessen. Begrüssung im Sarasani Ursprünglich war geplant, […]

Yakari besucht Bad Zurzach

In der letzten Ferienwoche konnte beobachtet werden, wie im Pfarrgarten der reformierten Kirchgemeine Zurzach eine Zeltstadt entsteht und Indianer einziehen. Zum zweiten Mal fand das Sommerlager „Schlafe im Zält“ im reformierten Pfarrgarten statt. Das Lager dauert jeweils drei Tage und ist vor allem für Kinder geeignet, die sich ans Schlafen im Zelt gewöhnen möchten. Wie […]

Vom Samen zur Saat

Am Samstag vor dem Muttertag versammelten sich die kleine Kinderschar im Pegi, um – wie jedes Jahr – ein kleines Muttertagsgeschenk zu basteln. Dieses Jahr konnten sich die Kinder in verschiedener Weise kreativ betätigen: Zuerst wurde ein Blumentopf weiss angemalt, damit die Farbe bis zum Mittag trocknen konnte. Danach mussten die Zutaten für einen schmackhaften […]

Es geschah vor 2000 Jahren

Kinder aus Bad Zurzach und Umgebung führten trotz erschwerten Bedingungen ein schönes Weihnachtsspiel in der reformierten Kirche auf. Seit vielen Jahren wird jeweils am 3. Advent in der reformierten Kirche ein Gottesdienst gefeiert, in welchem Kinder ein Weihnachtsspiel aufführen. Ursprünglich waren es Kinder des Kindergottesdienstes, danach Schülerinnen und Schüler des Religionsunterrichts, und jetzt sind es […]

Weihnachtsspiel: Einladung zum Mitmachen!

Für unser traditionelles Weihnachtsspiel suche ich motivierte Schauspielerinnen und Schauspieler. Wir werden gemeinsam das Weihnachtsspiel einüben und die Kostüme und Requisiten zusammenstellen. Wer ist dabei? Probedaten: Mittwoch, 24. November 2021, 14.00 – 16.30 Uhr Mittwoch, 01. Dezember 2021, 14.00 – 16.30 Uhr Mittwoch, 08. Dezember 2021, 14.00 – 16.30 Uhr Samstag, 11. Dezember 2021, 10.00 […]

Engel auf dem Kirchplatz

Am Samstag, 13. November 21, von 10.00 – 12.00 Uhr stehen ein paar „Engel“ vor der reformierten Kirche und engagieren sich für das ökumenische Projekt „Ein Weg aus der Armut mit Pfeffer“. Kambodscha gehört zu den ärmsten Ländern in Südostasien. Es ist noch geprägt von den negativen Folgen des Regimes der „Roten Khmer“. Die autoritäre […]

Wege zum Frieden entdecken

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden erlebten eine abwechslungsreiche Reise durch die Schweiz. Die ursprünglich über Fronleichnam geplante Reise nach München musste den aktuellen Umständen angepasst werden, weshalb sich die Verantwortlichen für einen Aufenthalt in der Schweiz entschieden. Die Reise führte daher nach Flüeli-Ranft und Genf. Friedensstifter Bruder Klaus In Sachseln und Flüeli-Ranft finden sich viele Gebäude, […]